Der Moment der (inneren) Heilung

Angeregt durch meine Erfahrungen und Fragestellungen in meinen letzten Kurswochenenden, mit beeinflusst durch meine gerade beendete Fortbildungsreise im Rahmen meiner Meister-Ausbildung in den USA bei meiner Dao-Meisterin Liu und auf den Punkt gebracht durch meinen heutigen Traum (ich weiß selten meine Träume, aber wenn, sind sie wichtig gewesen;-)), möchte ich heute ein paar Gedanken zum Thema (innerer) Heilung zu Papier bringen oder eher ins virtuelle Netz;-). Auf jeden Fall sollten wir verstehen, dass Heilung nicht einfach durch eine Ernährungsumstellung oder durch joggen gehen entsteht.

(mehr …)

Den Sommer genießen – Eine Anleitung zum glücklich sein Teil 2

Gerade bin ich im Rahmen meiner Meisterausbildung wieder einmal bei meiner Dao-Meisterin Liu in den USA. Ich habe schon einige sehr schöne, lehrreiche und intensive Workshoptage hinter mir und weitere, auch Einzelstunden mit ihr, vor mir…! Neben den gerade anstehenden Ausbildungsinhalten gibt es immer auch Infos zur jeweiligen Jahreszeit. Ich habe dies ja auch schon im letzten Artikel begonnen (nur im Mitgliederbereich!), da der Sommer eine sehr wichtige Jahreszeit ist. Aus diesem Grunde biete ich, manchmal zusammen mit meinen Lehrern, jedes Jahr im Sommer ein großes 10-Tage-Retreat an! Es ist die beste Zeit, um das Herz zu stärken und schnelle Wirkungen im gesamten Körper zu erzielen, da das Qi stark und mächtig ist zu dieser Zeit.

(mehr …)

Auf spirituellen Pfaden – Impressionen einer Reise durch China und Tibet

Nun sind es nur noch wenige Stunden bis zur Abreise. Wir, eine Gruppe von 18 bzw. 15 Reiseteilnehmern wird sich dann auf den Weg zurück in die Heimat nach Deutschland machen. Etwas müde, aber völlig begeistert, im Herzen berührt und zutiefst bewegt von einer unglaublichen Reise durch das „Reich der Mitte“ und auf das „Dach der Welt“ mit den Schwerpunkten Chinesische Medizin, Spiritualität und Qigong/Meditation.

(mehr …)

Depression wird Volkskrankheit…

So ungefähr war es gerade im Netz zu lesen in einem Untersuchungsbericht der WHO zu diesem Thema. In den vergangenen 10 Jahren ist die Diagnose um 20% angestiegen und sie steigt immer schneller weiter an.

(mehr …)