Kalt, feucht und grau – klingt das nicht verlockend?

So könnte man fragen, wenn man in unseren Breitengraden lebt, insbesondere im Nordwesten der Republik…;-)! Und dennoch ist diese Frage ernst gemeint und deren Beantwortung gibt Hinweise auf unsere innere Gemütsverfassung und unser Qi. Feuchtigkeit, Kälte und eine gewisse Trostlosigkeit sind Begleiter unserer dunklen Jahreszeiten, dem Herbst und dem Winter.

(mehr …)

Dao-Talk: Prinzipien daoistischen Qigongs

In diesem ersten Teil eines Interviews erläutert die Dao-Meisterin Liu He kurz ihren Weg zum Qigong, um dann auf wichtige Prinzipien des daoistischen zu sprechen zu kommen. Einführend erläutert sie den Zusammenhang zwischen Qigong und Alltag und die Notwendigkeit der „Rückkehr zur Natur“. In weiteren Ausschnitten wird sie detailliert zu einzelnen Konzepten wie beispielsweise der Kultivierung des Herzens Erläuterungen und Hilfestellungen geben.

 

Dao-Talk: The Spirit of Wudang

Hier interviewt Joachim Stuhlmacher den berühmten daoistischen Taijiquan-Meister Gu Shining über den „Geist des Wudang“. Die Antwort ist einfach und tiefgreifend zugleich.

Feuer, Wasser, wilder Affe – Das Jahr 2016

 

Wer in den letzten Wochen die Welt um sich herum ein wenig sensibel verfolgt hat, dem wird nicht entgangen sein, dass es ganz schön rund geht und kracht. Anhaltende Gewitterfronten, Unmengen an Wasser, schnell eskalierende politische Situationen wie der Brexit oder Attentate, die soziale Unruhe hervorrufen. Dies sind Zeichen der vorherrschenden Energie des sich gerade auf dem Höhepunkt befindlichen Feuer-Affen-Jahr 2016.

(mehr …)