Retreat “Wirbelsäulen-Qigong/Tuoloni”

In diesem 4-Tage-Retreat werden wir uns mit zwei sehr wichtigen Aspekten und verschiedenen Methoden des Bewegens und Nährens im Qigong beschäftigen. In den Standpositionen und Mantren/Mudras bearbeiten wir nährende Aspekte der Übungen, mit den 5 Vorbereitungen (Wu Dong) und den eigentlichen Wirbelsäulen-Übungen (Tuoloni) bewegen wir das Qi sehr intensiv durch die 4 Wundergefäße der 1. Generation (Zhong-, Du-, Ren- und Daimai), die Wirbelsäule und die Blasenleitbahn.

Die Übungen sind bekannt für sehr schnelle Wirkung und intensive Fortschritte.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene!

Investition: 400,00 €

Unterkunft und Verpflegung bitte selber buchen! Wir empfehlen das Tagungshotel selber…